Was du vielleicht noch zur
WEISSEN LILIE 
wissen möchtest...

Die Verbindung zu unserer Seele, Worte aus unserem Innersten, Fragen, die sich uns immer und immer wieder stellen, zu verstehen, das ist das Ziel dieser Arbeit. Suchst du den tieferen Sinn oder treten immer wieder dieselben Fragen bei dir auf?

Wie erklärt sich ein Lebensplan? 

Was sind die Grundlagen und wodurch wird er erstellt? 

In jedem Wesen steckt eine Seele. Die Aufgabe einer Seele ist es, Erfahrungen zu sammeln und Aufgaben zu erledigen.

Dieser Vorgang ist ein Naturgesetz und geschieht auf der ganzen Erde.

 So gibt es für jeden Menschen einen übergeordneten Lebensplan, der auf die wichtigsten Aufgaben hinweist. Jeder Einzelne hat vorher eingewilligt, diese Aufgaben und Herausforderungen zu durchlaufen bzw. in diesem Leben zu erledigen. Das ist kein Muss. Jeder kann sich im Laufe seines Lebens selbst dazu entscheiden, ob er dabeibleibt oder nicht.

Das Ganze dient dafür, dass die Seele im kommenden Leben in ihrer Entwicklung bei den nächsten Schritten weiter vorankommt. Dieser konkrete Seelenweg besteht aus bestimmten Erfahrungsprozessen, denen man nicht ausweichen kann.

Was braucht es für die Erstellung von einem Seelenplan?

Die Basis ist dein Geburtsname aus deiner Geburtsurkunde.

Darf ich für eine andere Person einen Plan erstellen lassen, ohne dessen Einverständnis?

Nein.